Montag, 19. März 2012

Ostern kommt! :o)

Ran an die Säge!
Hatte ich ja schon länger im Kopf.
Mit den Kindern hatte ich es schon gemacht...


Hier wurde schon mehr geschafft... :o)
Bin dann scheinbar so in rage... :o)


Das vermeintlich leichtere Motiv:

Komischerweise fiel mir der Hase leichter.

Hier wurde schon gepinkselt und geklebt.


Jetzt muss ich nur noch überlegen,
wie ich sie aufhänge.



Und manchmal sehe ich das von meinem Sägeplatz aus!


Allerdings gab es gestern auch anderes Getier!
Schneckchen im Garten...



Und große Schnecken im Haus! :o)

Ich wünsche Euch einen schönen
und nicht ganz so strssigen Wochenstart! :o)
LG
Steffi

Kommentare:

  1. Die Hasen sehen ja total süß aus! Könntest doch kleine Löcher bohren zum Aufhängen.
    Hast du die Blümchen aufgemalt?

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Nein, leider kann ich ja nicht so gut malen!
    Sind Serviertten.
    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefallen deine Hasen und Eier auch gut. Ich wollte das mit der Laubsägerei ebenfalls mal probieren, aber meine Tochter hat darüber sooo geflucht ... sie hat in der Schule allerhand Hübsches gemacht, Hasen und Halloweengeister etc., und das sah alles immer so mühelos aus, aber laut Jana war das Schwerstarbeit. Offenbar hast auch du mit dem Material gekämpft - aber den Kampf gewonnen! :o) Sag mal ehrlich - würdest du es noch einmal machen, oder ist es wirklich so mühsam, wie mein Mädel immer behauptet hat? Die Idee, Serviettentechnik zum Verzieren zu verwenden, finde ich gut, das geht viel schneller als Malen und man weiß vorher schon, wie's aussehen wird!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  4. Du hast sehr aufmerksame Beobachter, die genau überwachen, was du an deinem Sägetisch treibst! Klasse!
    Ich wollte auch so gerne etwas mit Holz machen - aber ich bin noch nicht dazu gekommen und es wird wohl auch so bald nichts werden. Das sind einfach zu viele Interessen...

    Die Bänderschnecke wäre etwas für meine Tochter. Sie liebt die und sammelt sie immer ein (*haarerauf*).
    Aber ich mag die Häuschenschnecken auch sehr gerne und bei mir sitzt genau die gleiche Keramikschnecke im Beet :)

    Deine Holzarbeiten sind toll geworden!

    LG Laura

    AntwortenLöschen